Archivierter Artikel vom 30.11.2020, 18:11 Uhr
Plus

Fraktion von FDP, Fairer Liste und Freien Wählern plant „sichtbare Aktion“

Das Modellprojekt am Bahnhof ist wegen seiner Dimension (235 Radstellplätze, erweiterbar auf 400) und der Kostenexplosion aber auch massiv in die Kritik geraten. Seit Juni 2020 sind die Gesamtkosten von 3,4 Millionen Euro bekannt. Zu diesem Zeitpunkt waren 90 Prozent der Aufträge erteilt, der Bau war zu 50 Prozent erstellt. Ein Ausstieg wäre nicht mehr möglich gewesen, erläuterte Stadtbauamtsleiter Klaus Christ im September.

Lesezeit: 1 Minuten