Archivierter Artikel vom 04.08.2017, 23:57 Uhr
Plus

Fipronil und seine Wirkungen auf den Menschen

Das in belasteten Eiern nachgewiesene Fipronil ist ein Breitspektrum-Insektizid. Es wird gegen Flöhe, Läuse, Zecken, Schaben und Milben eingesetzt, wie es beim Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) heißt. Zum Einsatz kommt das Mittel als Pflanzenschutzmittel oder in der Veterinärmedizin zum Schutz von Hunden. Eine Anwendung an lebensmittelliefernden Tieren ist aber nicht zulässig.