Archivierter Artikel vom 04.06.2018, 17:50 Uhr
Plus

FDP-Kreisvorsitzender Bursian berichtet über Beinahunfall zwischen Norheim und Boos

Von einem Zwischenfall am Freitagmorgen auf einem beschrankten Bahnübergang zwischen Norheim und Boos (Bahnkilometer 25,4) berichtet FDP-Kreisvorsitzender Thomas Bursian. Dort sei ein defekter Pkw liegen geblieben und mit vereinten Kräften weggeschoben worden: „Hier funktionierte die Notfunkverbindung zwischen Fahrdienstleiter und Triebwagenführer. Eine solche Funkverbindung sei beispielsweise zwischen Alsenz und Enkenbach nicht möglich, beanstandet Bursian.