Archivierter Artikel vom 08.09.2019, 11:32 Uhr

FC Karbach – FV Dudenhofen 4:1 (2:1)

Karbach: Husic – Göderz, Eberhardt, Puttkammer, Spreitzer – Junk (58. Hulsey), Denguezli – Peuter (86. Oster), Kaya (71. Kunz), Jusufi – Köppen.

Von Nächste Aufgabe

Dudenhofen: Johann – Eppel, Hoffmann, Thiede, Said (74. Feuerstein) – Bittner, Zein (46. Häussler), Enzenhofer, Barin – P. Stock, Scharfenberger.

Schiedsrichter: Alessandro Scotece (Walldorf); Zuschauer: 234.

Tore: 1:0 Köppen (1.), 2:0 Puttkammer (34.), 2:1 Thiede (45.), 3:1 Göderz (69.), 4:1 Köppen (Handelfmeter, 83.).

Nächste Aufgabe für Karbach: am Samstag (15.30 Uhr) daheim gegen den 1. FC Kaiserslautern II.