Archivierter Artikel vom 18.04.2022, 17:36 Uhr

FC Arminia Ludwigshafen – FV Engers 3:0 (1:0)

FCA Ludwigshafen: Klug – Jung, Polat, Bormeth (69. Marsal) – Tahedl (83. Najda), Braun (63. Moncada), Thum, Monetta (76. Saito), Hartlieb – Ehmann, Pantano.

FV Engers: Husic – Gietzen (64. Hermann), Lukas Klappert, Kraemer, Meinert – Stieffenhofer, Finkenbusch – Kap (78. Kremer), Goran Naric (80. Dreidoppel), Schlesiger (64. Kneuper) – Kesikci.

Schiedsrichter: Nicolas Scherer (Lebach). – Zuschauer: 151.

Tore: 1:0 Lennart Thum (3.), 2:0 Matteo Monetta (51.), 3:0 Nico Pantano (75.).

Vorkommnis: Gelb-Rote Karte für Marcel Stieffenhofer (FV Engers) wegen Foulspiels und Unsportlichkeit (82.).