Archivierter Artikel vom 31.03.2017, 21:25 Uhr

FC 08 Homburg – TuS Koblenz 0:3 (0:1)

Homburg: Jakusch – Gaebler (57. Fischer), Eichmann, Heerings, Stegerer – Kröner, Cecen – Amri (73. Bade), Kluft, Gallego (46. Lensch) – Hesse.

Koblenz: Patzler – Hadzic, Marx, Buchner, Stark (46. von der Bracke) – Lahn, Stahl, Grupp, Popovits (90. Jusufi) – Bozic, Glockner (87. Charrier).

Schiedsrichter: Tobias Fritsch (Mainz).

Zuschauer: 1066.

Tore: 0:1 Popovits (14.), 0:2 Popovits (85.), 0:3 Lahn (90.+2).

Rote Karte: Torwart Jakusch (70., Homburg) wegen Handspiels außerhalb des Strafraums.

Gelbe Karten: Eichmann, Kluft, Lensch.

Nächste Aufgabe für Koblenz: am Samstag, 8. April, um 14 Uhr gegen den TSV Steinbach.