Dr

„Es ist so gut, wenn Menschen aus ihrem automatischen Glaubensleben aufgerüttelt werden, die strafenden Stimmen verlassen und erkennen, dass sie sich bei Christus angenommen fühlen dürfen.“

Martin Grabe
Archivierter Artikel vom 14.01.2022, 20:25 Uhr