Archivierter Artikel vom 16.06.2017, 16:59 Uhr

„Es ist echt gut, dass hier wieder was ist. Hier laufen ja jeden Tag wahnsinnig viele Leute rum, allein schon wegen der Stadtbibliothek. Da muss es doch auch ein Café geben.“

Der Koblenzer Franz Broschart ist oft im Kulturbau unterwegs.