Archivierter Artikel vom 03.04.2020, 16:03 Uhr

„Es geht uns gut. Das Einzige, was uns fehlt, ist unser kleiner Enkel, den wir jetzt sieben Wochen nicht gesehen haben.“

Irmtraud Zwick

Von Irmtraud Zwick