Erzählen Sie uns Ihre Gartengeschichte!

Ob Liebesgeschichte, Krimi oder Märchen: Wenn Sie schon einmal eine (Kurz-)Geschichte rund ums Thema Garten verfasst haben oder die Winterzeit dafür nutzen wollen, möchten wir Sie zum Schreibwettbewerb „Gartengeschichten“ einladen. Mit etwas Glück werden wir Ihrem Schreibtalent und Ihrer ganz eigenen Gartengeschichte eine Plattform geben und die Gewinner außerdem mit einem Preis würdigen.

Von ist ausgeschlossen.
Lesezeit: 1 Minute

Und so machen Sie mit:

Erzählen Sie uns Ihre Gartengeschichte!
Foto: rz

Senden Sie uns bis zum 31. März 2022 Ihre Geschichte mit einem Umfang von maximal 6000 Zeichen (zur Orientierung: rund zwei DIN-A4- Seiten) an die Adresse

kurzgeschichte@rhein-zeitung.net

Wichtig: Ihre Geschichte soll im Garten spielen, andere Zusendungen können leider nicht am Wettbewerb teilnehmen.

Die Auswahl der besten Geschichten liegt in den Händen von Britta Dewi, Chefredakteurin des Magazins „Liebes Land“, das alle zwei Monate im Klambt-Verlag erscheint, sowie der Autorin Manuela Lewentz-Twer (Foto). Sie ist Verfasserin zahlreicher Frauenromane, Krimis und Wellnessratgeber und engagiert sich als Vorsitzende von HELFT UNS LEBEN, der Leseraktion der Rhein-Zeitung.

Die Siegergeschichte wird in „Liebes Land“ und in der Rhein-Zeitung veröffentlicht, außerdem winkt als Gewinn für Platz eins ein Wochenende im Nordwesten Brandenburgs im Biosphärenreservat Elbtalaue im romantischen Landhaus Wische (für zwei Personen mit zwei Übernachtungen bei eigener Anreise, Infos: www.

landhaus-in-der-wische.de). Die Plätze zwei und drei erhalten je einen exklusiven Präsentkorb der Gourmet Wild Manufaktur (Informationen unter www.

gourmet-wildmanufaktur.de).

Der Rechtsweg

ist ausgeschlossen.

Archivierter Artikel vom 23.11.2021, 18:00 Uhr