Archivierter Artikel vom 24.02.2021, 11:04 Uhr

Ergebnisse des Projekts zur Zukunft kleiner Krankenhäuser

Wie geht es weiter mit dem Kirner Krankenhaus? Gibt es Pläne für die Nutzung des früheren Schwesternwohnheims, das vor Jahren aufwendig saniert und mit einem Aufzug ausgestattet wurde? Ende der Woche soll das ZUG-Projekt („Zukunft Gesundheitsnetzwerke Rheinland-Pfalz“) vorgestellt werden. Am Beispiel der Einrichtungen in Kirn und Saarburg soll erprobt werden, wie kleine Krankenhäuser auf dem Land mit Kliniken in Ballungszentren optimal kooperieren können. Das Sozialministerium hat ein Jahr lang mit Experten der Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz und Krankenkassen an Lösungsansätzen gearbeitet, die in Kirn und Saarburg umgesetzt werden könnten.

as