Archivierter Artikel vom 08.07.2021, 16:28 Uhr

Einstieg der Tochter positiv aufgenommen

1998 hatte Siegfried Blank die Firma mit zwei weiteren Gesellschaftern als Baldus Blank Niebergall GmbH gegründet, rasch hatte sich die Abkürzung BBN für die Versicherungsmakler eingebürgert.

Weil Blank schon in seiner Lehre den Schwerpunkt Industrie, Handel und Gewerbe seines Ausbilders übernahm, spezialisierte sich auch sein Unternehmen auf diesen Bereich. Anfang 2013 übernahm Blank mit dem Ausscheiden seiner Kompagnons alle Gesellschaftsanteile – denn seine Tochter hatte auf die Frage, ob sie interessiert sei einzusteigen, mit Ja geantwortet.

Manche Kunden betreut Blank bereits seit 30, 40 Jahren. „Es wurde positiv aufgenommen, dass meine Tochter in die Firma eingestiegen ist“, sagt er. Sie sei wiederum oft Ansprechpartnerin für die jüngere Generation in den Chefetagen bei den Kunden.