Archivierter Artikel vom 06.12.2017, 10:41 Uhr
Plus

Eine Hochdruckleitung wird gebaut

Der Entstehungsgeschichte des Hauswasserleitungsbaus ist in den Ausgaben der damaligen Zeitung „Kreisblatt für den Kreis Westerburg“ gut dokumentiert. In den 1890er-Jahren versagten die Laufbrunnen immer häufiger ihre Dienste, und erste Überlegungen zur Einführung einer Hochdruckwasserleitung wurden angestellt.

Lesezeit: 2 Minuten