Archivierter Artikel vom 03.01.2018, 18:57 Uhr

„Die Stadt hat keine Handhabe, was die Versorgung mit Internet angeht. Wir sind ständig im Kontakt mit der Telekom, aber die entscheiden nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten.“

Wirtschaftsförderer Thomas Hammann