Archivierter Artikel vom 26.10.2018, 21:33 Uhr

„Die Sirenen nur für die Feuerwehr zu nutzen, ist zu kurz gegriffen.“

Kreisfeuerwehrinspekteur Rainer Nell