Archivierter Artikel vom 10.04.2022, 14:28 Uhr

Die Mitglieder des Regionalentwicklungsvereins

Neben den Landkreisen Birkenfeld, Bernkastel-Wittlich und Trier-Saarburg, die die Nationalparkregion auf rheinland-pfälzischer Seite bilden, gehören dem Regionalentwicklungsverein (REV) Hunsrück-Hochwald auch die Stadt Idar-Oberstein, die Verbandsgemeinden Baumholder, Birkenfeld, Herrstein-Rhaunen, Hermeskeil und Thalfang sowie die Einheitsgemeinde Morbach an.

Hinzu kommt auf saarländischer Seite das St. Wendeler Land (Landkreis WND und die Gemeinden Nohfelden und Nonnweiler), die Energieagentur Rheinland-Pfalz, die Wirtschaftsförderungs- und Projektentwicklungsgesellschaft Birkenfeld, der Freundeskreis Nationalpark Hunsrück-Hochwald sowie derzeit sechs natürliche Personen, also Einzelmitglieder. sc