Archivierter Artikel vom 15.06.2018, 15:00 Uhr

Die Geschichte der Sammlerecke in Kürze

Die Sammlerecke Comics und Romane in Koblenz (jetzt Plaidt) wurde 1996 als Filiale der Sammlerecke Esslingen gegründet. In Esslingen befindet sich das Stammhaus mit großem Lager für den Versand. Das Unternehmen hat 25 Mitarbeiter, davon drei in Koblenz.

Anfangs war der Koblenzer Laden fünf Jahre in der Nähe der Balduinbrücke untergebracht, bis die Räume zu klein wurden. Der Umzug in die Hohenzollernstraße folgte, wo 150 Quadratmeter bespielt wurden. Sechs Tage die Woche war geöffnet. Nun geht es in Plaidt weiter auf knapp 900 Quadratmetern mit einem Lagerverkaufstag, dienstags, 14 bis 19 Uhr, und nach Absprache. Die Sammlerecke Koblenz ist 2007 zum Comicladen des Jahres gewählt worden. Infos: Tel. 02632/987 81  15 und E-Mail an sammlerecke.norman@t-online.de kst