Archivierter Artikel vom 05.05.2022, 16:34 Uhr

Die Freiwilligen Feuerwehren im Rhein-Hunsrück-Kreis

Für die Freiwilligen Feuerwehren im Rhein-Hunsrück-Kreis sind insgesamt rund 2950 Frauen und Männer ehrenamtlich zum Wohle der Gesellschaft bei Bedarf im Einsatz. Sie verteilen sich auf 129 Einheiten. Hinzu kommen 39 Jugendfeuerwehren mit ca. 420 Mitgliedern im Alter zwischen 10 und 16 Jahren. Davon sind etwa 60 Mädchen und 360 Jungen.

Folgende Einheiten gibt es im Landkreis:

  • Boppard: 6 Einheiten/3 Jugendfeuerwehren/9 in der Summe;
  • VG Hunsrück-Mittelrhein: 18/12/30;
  • VG Kastellaun: 28/4/32;
  • VG Kirchberg: 36/6/42;
  • VG Simmern-Rheinböllen: 39/14/53.

Hinzu kommen die Werksfeuerwehren von Continental Teves in Rheinböllen sowie auf dem Flughafen Hahn mit jeweils einer Löscheinheit.

Mit 129 Einheiten der Feuerwehr und 39 Jugendfeuerwehren ergeben sich zusammen 168 Löschverbände im Rhein-Hunsrück-Kreis. tor