Deutsche Glasfaser schließt Verbandsgemeinden an

Neben der Breitbandversorgung in Kooperation mit dem Kreis zieht zurzeit die Deutsche Glasfaser über die Verbandsgemeinde Diez Glasfaserleitungen ins Aartal, um die Gemeinden an der Aar auf der sogenannten letzten Meile bis ans Haus mit ultraschnellem Internet zu versorgen.

Derzeit laufen die Interessenabfragen. Das Projekt wird allerdings nur umgesetzt, wenn 40 Prozent der Haushalte mitziehen und sich für einen Anschluss entscheiden. Kommt es dazu, will die Deutsche Glasfaser die Leitungen bis in den Einrich ausdehnen. up