Archivierter Artikel vom 26.03.2018, 13:21 Uhr

Dessert

Creme de Pascha

Zubereitung:

375 g Magerquark fest in einem dünnen Tuch ausdrücken

75 g gemahlene Mandeln hinzugeben

3 Eigelb hinzugeben

Das Mark von 1/2 Stange Vanille auskratzen, zugeben, alles zu einer glatten Masse verrühren

1/2 Liter Sahne steif schlagen und unterziehen

40 g Butter schmelzen, mit 65 g Zucker und einer Prise Salz zugeben und unterrühren

Die Creme über Nacht in den Kühlschrank stellen, vor dem Servieren garnieren, zum Beispiel mit ganzen Mandeln.