Der Haushaltsentwurf in Zahlen

Einnahmen: 19,7 Milliarden Euro (2022), 18,6 Milliarden Euro (2021)

Von 145 Millionen Euro

Ausgaben: 20,6 Milliarden Euro (2022), 19,8 Milliarden Euro (2021)

Nettokreditaufnahme: 894,1 Millionen Euro (2022), 1,26 Milliarden Euro (2021)

Investitionsausgaben: 1,3 Milliarden Euro (2022), 1,4 Milliarden Euro (2021)

Personalausgaben: 7,9 Milliarden Euro (2022), 7,7 Milliarden Euro (2021)

Ausgaben nach Einzelplan und Themen:

Bildung: 5,6 Milliarden Euro

Allgemeine Finanzen (Leistungen an die Kommunen): 3,7 Milliarden Euro

Arbeits- und Sozialministerium: 2,8 Milliarden Euro

Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit: 1,8 Milliarden Euro Digitalisierung: mehr als 400 Millionen Euro

Ressourcenschonendes und klimagerechtes Bauen: Aufstockung der Fördermittel von 375 Millionen auf rund 513 Millionen Euro

ÖPNV: 534,5 Millionen Euro

Naturschutz: 19,8 Millionen Euro Landwirtschaft: 145 Millionen Euro