Archivierter Artikel vom 08.02.2018, 17:23 Uhr

„Der ganze überhebliche Stil gefällt mir nicht. Das hat mit gegenseitiger Rücksichtsnahme nichts zu tun. Das Verhalten der VG ist eine Unverschämtheit.“

Beigeordneter Michael Becker (CDU) warf VG-Chef Michael Boos und seinem Rat „knallharte Interessenpolitik“ vor.