Archivierter Artikel vom 24.07.2020, 17:44 Uhr

Der Autor

Klaus Sulzbacher, geboren 1941 in Neuwied, wohnt in Urbar bei Koblenz.

Foto: privat

Der pensionierte Oberstaatsanwalt ist passionierter Bootsfahrer und seit seinem zehnten Lebensjahr als Kanute, Ruderer, Surfer, Segler und Motorbootfahrer unterwegs. Nach seinem 2011 erschienenen Roman „Moselglut“ legt er jetzt sein reich bebildertes Buch über die Lahn vor.