Archivierter Artikel vom 22.03.2017, 13:58 Uhr

Der Arbeitsplatz der Zukunft

Kann das gehen? Ein Büro, in dem kaum ein Mitarbeiter einen eigenen Arbeitsplatz hat? Bei Microsoft in München wurde das eingeführt.

Der Arbeitsplatz der Zukunft – kommt ohne festen Platz aus. Microsoft-Sprecherin Magdalena Rogl (Head of Digital Channels) erklärt im Videointerview auf der CeBIT, wie das in ihrem eigenen Unternehmen funktioniert.

Mit dem öffnen des externen Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2F www.facebook.com%2Fmarcus.schwarze%2Fvideos%2F1430256367024765%2F&show_text=0&width=560 übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Das Gespräch führte unser Digitalchef Marcus Schwarze