Archivierter Artikel vom 17.06.2018, 14:25 Uhr

Das sind die Sieger des Wettbewerbs

Bevor klar war, wer den Wanderpokal beim Jugendfeuerwehrtag mit nach Hause nehmen darf, mussten die Jugendlichen in Gruppen neun Aufgaben bewältigen. Daraus ergab sich folgende Rangliste:

  • Platz 1: Holzhausen I (Pokal)
  • Platz 2: Miehlen II
  • Platz 3: Obertiefenbach
  • Platz 4: Miehlen III
  • Platz 5: zwei Nastätter Gruppen
  • Platz 6: nicht belegt, da Platz 5 zweimal belegt wurde
  • Platz 7: Bogel
  • Platz 8: Miehlen I
  • Platz 9: Gemmerich
  • Platz 10: Holzhausen II
  • Platz 11: Welterod