Archivierter Artikel vom 11.05.2020, 18:14 Uhr

Das sagt die Band zum neuen Portal

Auf der Homepage www.hannekah.com gibt es den Link zu Culture-Y.

Dort heißt es von der Band zu dem Portal: „Mit diesem Format möchten wir einen starken Impuls senden, für all diejenigen, die sich trotz der bestehenden Herausforderung weiterhin, oder jetzt erst recht, mit den Dingen beschäftigen wollen, die unser Leben bereichern. Wir schöpfen dabei aus dem großen Schatz der Mainzer Kulturszene und der ganzen Welt, weil wir davon überzeugt sind, dass es unendlich viele kreative Köpfe und Projekte gibt.

In jeder Sekunde entstehen dadurch neue Dinge. Mit dieser Initiative wollen wir eine Plattform bieten für alles, was da 'draußen' in Mainz und der Welt entsteht, damit es in eure Wohnzimmer Einzug halten kann.“