Archivierter Artikel vom 05.11.2017, 17:29 Uhr

„Das ist wohl das Schwierigste beim Stoffmarkt: Die riesigen Ballen hier zu sehen und dann zu ahnen, wie das fertige Produkt aussieht.“

Kundin Sylvia Stegmeier