Archivierter Artikel vom 04.01.2018, 18:06 Uhr

„Das ist beim Friseur nicht ungewöhnlich.“

Richter Strüder auf die Aussage der Geschädigten, dass im Haarschneidesalon häufiger über sie und andere geredet worden sei.