Archivierter Artikel vom 21.10.2018, 11:35 Uhr

Das Diadem

Das im Jahr 2014 nach einem Entwurf von Erwin Pauly hergestellte Diadem besteht aus 165 Gramm Gelbgold.

Foto: Hosser​

Foto: Hosser​
Blickfang ist ein trapezförmig geschliffener Aquamarin, seitlich daran schließen sich zwei Citrine und zehn Amethyste an. Der bewegliche und abnehmbare Anhänger vorn ist mit fünf Blautopasen und zwei Brillanten besetzt.