Archivierter Artikel vom 04.05.2017, 19:28 Uhr

Das Derby muss der SC Kirn-Sulzbach unbedingt gewinnen

Unterschiedlicher könnten die Voraussetzungen im Derby der Fußball-A-Klasse Birkenfeld kaum sein. Der FC Hennweiler hat sich in den vergangenen Wochen aller Abstiegssorgen entledigt und ist sogar in die obere Tabellenhälfte geklettert. Gast SC Kirn-Sulzbach dagegen zittert als Drittletzter weiter gewaltig um den Klassenverbleib.

Die Partie wird am Sonntag um 15 Uhr angepfiffen. Zur gleichen Zeit muss der SV Oberhausen, der nur drei Punkte vor den Kirn-Sulzbachern rangiert, beim FC Hohl Idar-Oberstein antreten. Eine hohe Hürde, schließlich hegt der Zweite noch Meisterschaftsträume. olp