Archivierter Artikel vom 07.03.2021, 18:28 Uhr

Das autonome Frauenhaus Westerwald

Das autonome Frauenhaus Westerwald und die Beratungsstelle für Frauen (Fachstelle gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen) ist telefonisch zu erreichen unter 02662/5888. Dort finden die Frauen, die von Gewalt bedroht oder betroffen sind, für sich und ihre Kinder Schutz und Unterkunft sowie Beratung und Unterstützung. Das Haus ist offen für Frauen und Kinder jeder kulturellen Herkunft, Nationalität und Religion.

(Für Jungen über 14 Jahren ist eine Aufnahme nur nach Absprache möglich.) Eine Aufnahme ins Frauenhaus Westerwald ist rund um die Uhr möglich. In akuten Gefahrensituationen können sich Betroffene auch über den Notruf 110 an die Polizei wenden. bau