Rheinland-Pfalz

Darf er das? Wenn der Chef die Warn-App verlangt

Die Nutzung der Corona-Warn-App ist freiwillig, betont Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD). Aber darf der Chef verlangen, dass Mitarbeiter die App aufs Handy laden? Für den Koblenzer Fachanwalt für Arbeitsrecht und vom TÜV Rheinland geprüften Datenschutzauditor Thomas Haschert ist die Rechtslage gar nicht so eindeutig – vor allem, wenn es ums Diensthandy geht. Wir sprachen mit ihm über Rechte und Pflichten im Betrieb. Denn einige Unternehmen führen die offizielle App des Robert Koch-Instituts bereits ein, um Mitarbeiter und Kunden zu schützen.

Ursula Samary Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net