Archivierter Artikel vom 26.01.2017, 16:17 Uhr

„Dabei erwarte ich, dass meine Kollegen die stärkste Waffe des Polizeibeamten – nämlich ihr Mundwerk – gezielt und einfühlsam einsetzen.“

Martin Hausen