Archivierter Artikel vom 08.02.2018, 17:43 Uhr

„Da hilft kein Rufen und kein Flehen, wir bleiben heut hier oben stehen!“

Mit einem kleinen Reim versuchte Mayens Oberbürgermeister Wolfgang Treis, Prinz Uli I.

vom Sturm aufs Alte Rathaus abzubringen – allerdings vergeblich.