Archivierter Artikel vom 27.08.2018, 14:05 Uhr

Chronologie

Das ist passiert:

8./9. Dezember 2017: Servet Kuru wird in seiner Wohnung in Neuendorf erstochen. Der genaue Tatzeitpunkt ist nach wie vor unklar.

11. Februar 2018: Kurus Leiche wird in der Wohnung gefunden. Eine Hausbewohnerin hat zuvor eine Vermisstenanzeige erstattet.

8. März 2018: Der Hauptverdächtige Michael K. wird festgenommen.

20. Juli 2018: Die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen K. wegen des Verdachts des Mordes und des Raubes mit Todesfolge.

15. August 2018: Die Ermittlungen gegen einen 53-Jährigen, der zwischenzeitlich festgenommen worden ist, werden eingestellt.

30. August 2018: Prozessauftakt in Saal 128, dem größten des Koblenzer Landgerichts