Archivierter Artikel vom 10.03.2019, 23:52 Uhr

China-Expertin Dr. Cora Jungbluth

Dr. Cora Jungbluth ist Expertin im Programm Megatrends der Bertelsmann-Stiftung, die in Gütersloh ihren Sitz hat. Ihr Arbeitsschwerpunkt sind ausländische Direktinvestitionen und internationaler Handel.

Foto: Fotostudio Clemens

Zuvor war Cora Jungbluth wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sinologie der Universität Freiburg. Als freiberufliche Beraterin war sie für Roland Berger und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit in asienbezogenen Projekten tätig. Cora Jungbluth hat Sinologie und Volkswirtschaftslehre an der Universität Heidelberg, der Shanghai International Studies University und der Tsinghua University in Peking studiert. 2011 promovierte sie an der Uni Heidelberg mit einer Arbeit zum Internationalisierungsprozess chinesischer Unternehmen, die 2015 im Nomos Verlag erschienen ist.