Archivierter Artikel vom 27.09.2018, 16:46 Uhr

c501buz b-klasse_k

Nach ihrem Derbysieg gegen die DJK Plaidt (in Blau), ihrem ersten Dreier in dieser Saison, will die Reserve des FC Plaidt nun nachlegen. Zu Gast ist am Sonntag die zuletzt gebeutelte SG Burgbrohl/Wassenach. Derweil möchte sich die DJK am Freitagabend beim TuS Hausen für die Derbypleite rehabilitieren.

Foto: Andreas Walz