Archivierter Artikel vom 20.11.2018, 17:15 Uhr
Plus

Bürgerinitiative gegen Umweltschäden durch die Bahn schreibt an Bundesverkehrsminister Scheuer

Vergangenen Freitag hat die Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn einen Brief an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und alle Bundestagsabgeordneten versandt. Dieses Schreiben, das unserer Redaktion vorliegt, kritisiert die Bewertung der Alternativtrasse Mittelrhein durch das Ministerium und die Nichtaufstufung dieses Projekts in den vordringlichen Bedarf im Bundesverkehrswegeplan 2030.

Lesezeit: 2 Minuten