B-Klasse Koblenz: FSV RW Lahnstein spielt in Rübenach

Das hatte sich Süleyman Düzce anders vorgestellt. Der ehrgeizige Trainer des FSV RW Lahnstein wollte nach zwei Unentschieden gegen die SG Rheindörfer (1:1) und in Urbar (2:2) gegen die Immendorfer Reserve den ersten Dreier der Saison einfahren. Daraus wurde nichts.

Der TuS entführte mit einem 3:2 die Punkte ans Dörnchen. Jetzt heißt es für die Rot-Weißen am Sonntag ab 14 Uhr beim FV Rübenach II den viel zitierten Bock umzustoßen, um nicht noch mehr an Boden einzubüßen. stn