Archivierter Artikel vom 25.07.2017, 13:04 Uhr

Besuch im Bergbaumuseum

Wer in die Millionen Jahre alte Geschichte des Druidensteins in Herkersdorf eintauchen möchte, der kann diesen 24 Stunden an sieben Tagen die Woche kostenlos besichtigen. Allerdings ist es ratsam, sich vorab einige Infos von Andreas Hof unter Telefon 02741/688.106 geben zu lassen.

Während Wanderer den Druidenstein zu jeder Tageszeit besuchen können, muss für eine geführte Tour im Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen (Schulstraße 13 in 57562 Herdorf/Sassenroth) vorab ein Termin vereinbart werden. Ansprechpartner ist Museumsleiter Achim Heinz unter Telefon 02744/6389 oder per E-Mail an bergbaumuseum-kreisak@t-online.de. Das Museum ist täglich außer montags von 10 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen 3 Euro Eintritt, Gruppen ab zehn 2 Euro pro Person, Kinder ab 7 Jahren, Schüler und Studenten zahlen 1 Euro.