Archivierter Artikel vom 07.05.2017, 14:51 Uhr

Bebauungsplan Im Tuchscheren geht in die Offenlage

Der neue Bebauungsplan für das Gewerbegebiet Im Tuchscheren geht in die Offenlage, nachdem die Fachleute vom Planungsbüro Stadt-Land-plus noch notwendige Änderungen eingearbeitet haben. Dass der Stadtrat den Geltungsbereich des Bebauungsplans im Vorfeld bereits eingeschränkt hatte (wir berichteten), vereinfachte dabei das Genehmigungsverfahren, da die geltenden Konzepte zum Hochwasserschutz ihre Gültigkeit behalten können. Nach einer Schätzung des Verkehrsaufkommens an der Anbindung zur B 9, gehen die Planer zudem davon aus, dass an dieser Stelle keine straßenbaulichen Veränderungen vorgenommen werden müssen.

mko