Archivierter Artikel vom 10.03.2017, 17:03 Uhr

Bebauungsplan beschlossen

Der Planungsverband Loreley aus VG Loreley, Bornich und St. Goarshausen hat einstimmig die dritte Änderung des Bebauungsplans Loreley beschlossen. Wird dieser von der Kreisverwaltung genehmigt, ist der Weg frei für die Planung eines Hotelneubaus auf dem Loreley-Plateau in Nachbarschaft zum künftigen Kultur- und Landschaftspark.

Eine Lenkungsgruppe wird sich in den kommenden Monaten gemeinsam mit dem Investor Nidag beraten, wie der Hotelbau welterbeverträglich in die Landschaft eingebettet werden kann. aj