Archivierter Artikel vom 22.01.2018, 18:05 Uhr

Beauftragter ist gewähltem Bürgermeister gleichgestellt

Falls Reiner W. Schmitz durch die Kreisverwaltung zum Beauftragten der VG Bad Hönningen ernannt wird, tritt er damit in alle Rechte und Pflichten eines Bürgermeisters ein. Sein Dienstherr wäre das Land, Kostenträger jedoch die Verbandsgemeinde.

Für Schmitz wäre die Tätigkeit an der VG-Spitze die vermutlich letzte Station einer langen kommunalpolitischen Laufbahn. Seit 1984 gehört er dem VG- und dem Stadtrat an. Seit 2004 ist er Beigeordneter der VG und bekleidete das gleiche Amt schon von 1989 bis 1994. Seit 1999 ist er außerdem Vorsitzender der SPD-Fraktion im Stadtrat. Schmitz ist in zweiter Ehe verheiratet und Vater von vier Kindern. mif