Archivierter Artikel vom 07.07.2019, 13:01 Uhr

Auch der vierte „First Friday“ ist ein voller Erfolg

Beim vierten „First Friday“ hatten die Einzelhändler in der Bäckerjungenstadt dieses Mal nicht nur auf modische Akzente, sondern besonders auch auf Gaumenfreuden gesetzt. Bei sommerlichen Temperaturen passte das Motto des First Friday „essBar“ hervorragend. Einzelhändler und Gastronomen boten den vielen Besuchern aller Altersgruppen in einer entspannten Atmosphäre leckere und vor allem besondere Drinks.

Sehr zufrieden war Projektkoordinatorin Cara Küpper: „Nach dem Shoppen hat man viele Besucher auf den liebevoll hergerichteten Sitzmöglichkeiten vor den Geschäften gesehen, wo sie das rege Treiben in der Innenstadt bestens beobachten konnten.“ Der Streetfood-Markt habe sich als perfekte Ergänzung zum First Friday gezeigt: „So fand ein toller Austausch zwischen Innenstadt und Konrad-Adenauer-Straße statt.“ef