Archivierter Artikel vom 24.04.2021, 11:03 Uhr

Anzahl von Cafés in Deutschland

Laut den im März veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamts hat die Zahl der Cafés in Deutschland, die umsatzsteuerpflichtig sind, von 2012 bis 2019 leicht zugenommen: von 11.043 im Jahr 2012 auf 11.761 in 2019. Unter einem Café versteht man laut der Definition des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) „Bewirtungsstätten mit Verkauf von Speisen, insbesondere von Konditoreierzeugnissen und sonstigen kalten Speisen, im allgemeinen zum Verzehr an Ort und Stelle, sowie damit verbundenem Verkauf von Getränken, unter Umständen auch mit begleitendem Unterhaltungsprogramm“.

Laut den Zahlen des Statistischen Bundesamtes für 2020 kamen rund 50 Prozent des Umsatzes im Gaststättengewerbe aus der speisengeprägten Gastronomie.