Archivierter Artikel vom 29.12.2019, 12:37 Uhr

„Angesichts der dringenden Aufgabe, die medizinische Versorgung im Westerburger Land aufrechtzuerhalten und zu verbessern, ist ein weiteres Abwarten nicht zu verantworten.“

SPD-Sprecher Harald Ulrich

Von SPD-Sprecher Harald Ulrich