Archivierter Artikel vom 31.07.2017, 18:08 Uhr

„Ältere Forstleute und Jäger haben erzählt, dass es früher im ganzen Ahrgebirge Haselhühner gab.“

Ralf Schmidt, Obmann für Naturschutz der Kreisjägerschaft