Archivierter Artikel vom 21.01.2018, 14:23 Uhr

Adams nimmt Abschied

Nach acht Jahren als Präsident der Casino-Gesellschaft Neuwied verabschiedete sich Ulrich Adams beim Neujahrsempfang von seinem Amt.

Dieses legt er im kommenden März nieder: „Ich war immer gerne Präsident, denn für mich gehört die Casino-Gesellschaft zu den besten Dingen in Neuwied“, resümierte Adams, für den es vonseiten der Mitglieder viel Applaus für die geleistete Arbeit und das langjährige Engagement gab. rsz