Archivierter Artikel vom 31.08.2018, 16:42 Uhr

2:0 gegen Rot-Weiß-Reserve

Nach dem 3:1-Auftaktsieg bei den Sportfreunden Höhr-Grenzhausen hat der VfR Koblenz nun auch das Nachholspiel in der Fußball-Kreisliga A Koblenz gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Ilias Atzamidis gewann gegen die Reserve von TuS Rot-Weiß Koblenz mit 2:0 (0:0).

Die Tore für den VfR markierten Malte Plein (61.) und Jonas Seifer (65.).