Archivierter Artikel vom 17.03.2019, 19:41 Uhr

19

Spieler stehen zwar im Kader der SG Nastätten/Miehlen, doch durch die langfristigen Ausfälle von Lars Leibig und Tim Leichtfuß hat Trainer Rüdiger Graden nur selten die berühmte „Qual der Wahl“.